Edel Putter Fitting

Die amerikanische Marke Edel, bietet hochwertige, innovative Putter mit einer breiten Vielfalt an Custom Optionen.

 

Aus den zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten der verschiedenen Schlägerköpfe, Schaftlängen, Griffe, Gewichte und Hosel wird in einem ausführlichen Putter-Fitting der optimale Putter zusammengestellt. 

 

Edel Golf's branchenführendes Putter Fitting System bietet Spielern die einzigartige Möglichkeit einen Putter zu kreieren, welcher präzise auf jeden Aspekt des Putts abgestimmt ist. Innerhalb Ihres Putter-Fittings werden  verschiedene Variablen wie beispielsweise die geometrische Schlägerkopfform, das Hosel Design, der Offset, Gewicht, Sichtlinien-Konfiguration, Lie-Winkel, Loft und Längenmessungen adressiert, um einen einzigartigen Putter zu kreieren. Dies ermöglicht dem Spieler korrekt zu zielen mit bestmöglicher Geschwindigkeitskontrolle. 

 

 

 



Schlägerkopfform

 

Die Form des Putterkopfes und ihre Wahrnehmung von dem Spieler beeinträchtigt maßgeblich die Ausrichtung für den zugvorstehenden Putt. Häufig entstehen Schlagtendenzen durch einen bestimmten Fokus des Spielers auf gewisse Punkte durch den Putter.

 

Da der Mallet-Putter eine runde Rückseite aufweist, fokussiert der Spieler auf die Vorderkante um die Schlagfläche des Putters senkrecht zur Ziellinie auszurichten.

 

Mit einem Blade-Putter kann der Spieler entweder die Rückseite oder aber die Vorderkante als Hilfslinie verwenden, da beide parallel verlaufen. 

 

Mit den drei möglichenKopfformen der Edel Torque Balanced Putter können wir eine Kopfform wählen, welche für den jeweiligen Spieler eine optische Geometrie erzeugt und somit zu einem kontinuierlichen und korrekten Anvisieren des Zieles führt.



 

Markierungslinien

 

Die Linien auf dem Putter-Kopf beeinflussen maßgeblich die Ausrichtung des Putters. Linien können zu positiven wie auch negativen Effekten führen, je nach dem wie Ihre Augen sie interpretieren.

 

 

Es ist nicht nur fraglich ob ein Spieler Linien überhaupt benötigt, sondern auch wo diese platziert werden sollen und wieviele vorhanden sein sollten.

 

Ihr ideales Linien-Szenario wird während unseres Fittings ausgiebig ermittelt.

 



Schaft-Offset

 

Der Schaft-Offset und die Form produzieren eine optische Geometrie, welche unterbewusst zu einer bestimmten Zielvorstellung und Anvisierung führt. So kann die jeweilige diesbezügliche Konstruktion eines Putters den Spieler dazu bringen verstärkt nach links oder rechts zu zielen. 

 

Durch unseren ausgiebigen Fitting-Prozess bestimmen wir den für den individuellen Spieler korrekten Schaft-Offset und die benötigte Form für ein optimales Putt-Ergebnis. 



Gewicht

 

Bereits seit 1996 nutzt Edel Gegengewichte, sogenannte ''Counterweights'', während des Fittings. Diese werden benutzt um das Gewicht am Ende des Griffes zu verändern. Durch das Hinzufügen von Gewicht am Griff des Putters, bzw. auch an einigen anderen Stellen in der Mitte des Schaftes, ist eine effektive Möglichkeit das Verhalten des Putters in der Hand zu beeinflussen.

 

Das von uns angewandte Fitting-System der Marke Edel bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten das Gewicht des Griffes, sowie das Gewicht des Schaftes zu manipulieren, um jeglichem Spieler eine optimale Geschwindigkeitskontrolle sowie Zielanvisierung zu ermöglichen.